Ich schreibe über alles was mich bewegt
 



Ich schreibe über alles was mich bewegt
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


http://myblog.de/schreiberli

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nix mit Brückentag!

Den Brückentag können wir auch vergessen. Mein Mann hat zwar heute frei, aber morgen darf er wieder schön brav in die Arbeit spazieren. Wir hätten gerne einen Ausflug gemacht. Da gibt es in NRW ein schönes Freizeitbad das direkt an einem Hotel liegt. Wen man im Hotel übernachtet hat man eintritt in Sauna und Freizeitbad frei. Leider muss er aber gerade Überstunden schieben wie verrückt.
Es wird eine neue Software installiert, die über die verschiedenen Filialen und die Hauptzentrale vernetzt ist und wo alles miteinander verbunden wird. Neue Kassensysteme sind dafür installiert worden und auch einige neue Computer und Server. Alles recht kompliziert, also für mich zumindest. Mein Mann hat mir zwar vieles erklärt und mir auch die Seite von http://www.godesys.de gezeigt, aber durchsteigen tut ich da nicht wirklich. Auf jeden Fall soll die Software ERP im Handel absolut genial sein und so eignes verbessern. Sein Chef kann dann, wenn alles funktioniert auf alle Kassen schauen und auch die Lieferanten und so können direkt auf die Computer im Geschäft zugreifen. Das soll alles verbessern und vorschneller. Ich weiß nur, dass mein Ausflug dafür erst mal ins Wasser gefallen ist, dabei wäre das miese Wetter ja perfekt fürs Saunieren.

30.5.13 17:33


Das ist ja mal ein bescheidenes Wetter

Anders kann man es ja gar nicht sagen. Eigentlich sollte es draußen richtig warm sein. 20-30 Grad wären ja eigentlich normal. Doch es ist kälter als am letzten Weihnachtsabend. Kann man sich das vorstellen? An Weihnachten hatten wir 16 Grad und unsere Kinder haben leicht bekleidet im Garten gespielt. Jetzt sitzen sie die meiste Zeit drin, weil es dauernd regnet und spielen die Wii rauf und runter. Eigentlich ja schade, bin echt der Meinung das es bessere Freizeitbeschäftigungen für Kinder gibt, aber bei dem Wetter würde man ja keinen Hund vor die Tür jagen.
Meinen Gemüsepflanzen geht es auch nicht so Dolle. Einige Gürkchen sind schon abgestorben, weil es ihnen einfach zu Kalt ist und meinen Tomaten gefällt es auch nicht wirklich. Den Rest wie Paprika und Co steht alles noch im Hausflur. Ein Graus das ganze…

29.5.13 17:35


Jeder Bloggt…

so hab ich mir gedacht mach ich das doch auch mal. Ich sitze abends nicht wie viele andere vor dem Fernseher, sondern surfe mit meinem Ipad oder dem Laptop durchs Internet. Videos auf Youtube, einige Funseiten, Facebook und viele Blogs gehören zu meinen Anlaufstellen. Seit einiger Zeit interessiert mich aber auch die andere Seite. Wie es ist, selbst zu schreiben und auf die Kritiken, Kommentare und auch vielleicht Lob der hoffentlich bald in Strömen kommenden Leser zu bekommen.
Nun aber mal zu mir, ich heiße Ute, lebe mit meinem Mann Holger und meinen 2 kleinen Jens und Fabian in einem kleinen Häuschen in recht ländlicher Gegend. Ich passe Hauptberuflich auf meine 2 Racker auf und haben noch einen 400 Euro Job als Putzfrau. Mein Mann ist bei einem Lebensmittelhandel der Region angestellt und ist dort für die Administration und die ganzen Computer, Kassen und sonstigen technischen Schnickschnack zuständig.
Das war auch schon der erste Eintrag, natürlich erfährt man in Zukunft noch viel mehr über mich, aber ich denke, das war jetzt erst mal genug, muss ja keine Romane schreiben

27.5.13 12:08





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung